Offizielle Homepage der Südschule Bielefeld -Brackwede



Haben Sie eine Einladung zu einer Konferenz mit der Schulleitung erhalten?


Südschule- Aktuell 27.01.2021

 

Sehr geehrte Eltern der Südschule,

      

Ministerin Yvonne Gebauer informierte am gestrigen Tag in einem kurzen Presse-Briefing zum Unterrichts- und Schulgeschehen im Rahmen der Corona-Virus-Pandemie. https://www.youtube.com/watch?v=AnHoD1ilp44

 

Aufgrund dieser Informationen möchte ich Sie nun zusammenfassend über die vorläufigen Regelungen an der Südschule informieren. Zu diesem Zeitpunkt haben wir noch keine offizielle Schulmail erhalten (27.01.2021/ 8:00 Uhr). 


Wochen vom 01.02.2021 - 12.02.2021     

Der Präsenzunterricht setzt für alle Schulkinder weiterhin bis zum 12.02.2021 aus. Die Schulpflicht bleibt bestehen. Alle Kinder lernen von zu Hause aus.

      

Die Südschule bleibt bis zum 12.02.2021 im verpflichtenden Distanzlernen für alle. Dies bedeutet wie gewohnt eine Mischung aus täglichen Onlineangeboten und Videokonferenzen per Teams.

  

Ausleihe von digitalen Endgeräten:

      

Wichtig: Leider sind alle Leihgeräte vergeben.

 

Alle verliehenen Endgeräte werden bis zum 12.02.2021 verlängert.

 

Betreuung der Südschule    

Die Südschule bietet wie gewohnt ab dem 01.02.2021 eine Betreuung für die Kinder an, die nicht zu Hause betreut werden können.    

 

Wichtig: Berufstätige Eltern können ihre Kinder erneut mit einem Formular zur Betreuung anmelden. Das Formular finden Sie auf der Homepage der Südschule. Abgabe des Formulars bis spätestens Samstag, 30.01.2021/ 10:00 Uhr im Briefkasten der Südschule

     

Ein Hin- und Herwechseln zwischen Betreuung und Distanzunterricht zu Hause ist aus Infektionsschutzgründen nicht möglich.

 

Die OGS der Südschule übernimmt die Betreuung für alle OGS Kinder (7:30-16:30Uhr).

 

Die Nicht-OGS-Kinder werden während der Kernzeiten (8:00-11:30Uhr) vom Team der Südschule betreut.

    

Wichtig: Die Kinder in der Betreuung werden nur betreut und nicht unterrichtet.

 

Eine Teilnahme an den Videokonferenzen ist leider immer noch aus technischen Gründen von der Schule aus nicht möglich. Es wird daran gearbeitet.

 

Es ist nur die Arbeit an vorhandenen Arbeitsheften oder zuvor zu Hause ausgedruckten Materialen möglich.

      

Eine Schulbescheinigung bzgl. der Aufhebung der Präsenzpflicht kann seitens der Schule (per E-Mail) ausgestellt werden. Bitte den Bedarf (per E-Mail) an die Südschule melden.  suedschule@bielefeld.de

 

Bitte nicht anrufen!

      

Wir appellieren weiterhin an alle Eltern, wenn möglich, Ihre Kinder zu Hause zu lassen, um das Infektionsgeschehen für alle Kinder und das Personal der Südschule weiterhin zu minimieren.

      

Mit freundlichem Gruß

 

D. Irmak (Schulleitung)

 


Antrag auf Betreuung

Download
Antrag auf Betreuung 27.01.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.5 KB

OGS- Aktuell (AWO)

Hier erhalten sie Informationen zur Mittagsverpflegung für die Kinder in der Betreuung.

Download
tx-210108-Einzug OGS-VÜM Februar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.2 KB
Download
tx-210108-Einzug OGS-VÜM Februar.docx
Microsoft Word Dokument 36.6 KB

Distanzlernen



Was gilt im Distanzunterricht für Krankheit?

Auch wenn die Präsenzpflicht aufgehoben ist, gilt die Schulpflicht!

 

Die Eltern melden Ihre Kinder bei Krankheit oder nicht Teilnahme am Distanzunterricht direkt bei der Klassenlehrerin bis 8:00 Uhr ab.

 

Die Klassenlehrerin notiert die Fehltage der Kinder im Klassenbuch für den Zeitraum des Distanzunterrichts und informiert die Schulleitung über auffälliges Fehlen.

 

Bis zu drei Fehltagen ist keine Meldung bei Schulleitung erforderlich, hier reicht die Information an die Klassenlehrerin.

 

Die Coronameldungen der Schüler erfolgen über die Klassenlehrer an die Schulleitung. Auch während der Phase des Distanzunterrichts.

 

Die Anwesenheitsüberprüfung der Kinder in der Betreuung läuft über die Schule/OGS. Die Abmeldung der Kinder in der Betreuung erfolgt nur über das Sekretariat täglich bis 7:30 Uhr.

 

Sonderbeurlaubungen sind in dringenden Notfällen nur über die Schulleitung zu beantragen.


Aufhalten auf dem Schulgelände

Sehr geehrte Eltern der Südschule,

 

Wie sie sicherlich aus den Medien entnehmen konnten, verschärft sich die Lage im ganzen Bundesland.

Schulen sind weiterhin Orte, an denen es durch die „Bring- und Abholsituation der Kinder“ vermehrt zu Menschenansammlungen kommt.

 

Zum Schutz aller Beteiligten möchte ich Sie erneut höflichst bitten, sich nicht mehr auf dem Schulgelände und den Lehrerparkplätzen der Südschule aufzuhalten.

 

Diese Regelung gilt ab sofort für alle Jahrgänge.

Sobald Ihre Kinder den Schulhof betreten, ist eine Aufsicht seitens der Schule sichergestellt.

 

D. Irmak (Schulleitung)


Herzlich Willkommen

Die Südschule ist eine städtische Ganztagsgrundschule im Süden Bielefelds. Das Schulgelände liegt zwischen der Sennerstraße und dem Südring. Zu Fuß lassen sich problemlos für die Schule relevante Ziele wie die Stadtteilbibliothek, eine Schwimmhalle, der Markt, der Stadtpark, Kirchen, die Moschee sowie die Bushaltestelle Düsseldorfer Straße erreichen.

15 GrundschullehrerInnen unterrichten an der Südschule. Die Schulsekretärin und ein Hausmeister kümmern sich ebenfalls darum, dass sich alle in unserer Schule wohlfühlen. Die Südschule ist eine Grundschule mit einem offenen Ganztagsangebot und bietet eine Betreuung von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr an. Darüber hinaus gibt es eine Randstundenbetreuung (VÜM von 08.00 Uhr bis 13.15 Uhr). Pädagogische Schwerpunkte an unserer Schule sind die ganzheitliche Förderung der Leistungsfähigkeiten, eine intensive Förderung von Sprache und Kommunikation im Rahmen der Integrationsarbeit sowie der Eltern Schule Dialog in der Gestaltungspartnerschaft. 

Auch im Schuljahr 2018/19 werden die Kinder in jahrgangsbezogenen Klassen unterrichtet. Zu unserer Schülerschaft zählen Kinder verschiedener Nationalitäten. Zur Zeit besuchen ca. 165 Schülerinnen und Schüler in 8 Klassen die Südschule. Seit August 2016 gibt es eine Internationale Klasse an der Südschule.


Datenschutz

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Südschule Bielefeld. Eine Nutzung der Internetseiten der Südschule Bielefeld ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Südschule Bielefeld geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Die Datenschutzbestimmungen können Sie auf jeder Seite unserer Homepage einsehen (siehe unterer Seitenrand)!